Anmelden

Ihre berufliche Zukunft.

Ausbildung

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Ausbildungsberufen in verschiedene Richtungen.

Bankkaufmann/-frau

Was machen Bankkaufleute?

  • ganzheitliche Kundenberatung in den Bereichen Zahlungsverkehr, Kontoführung sowie Kapitalanlage und Kreditgeschäft
  • umfassende Servicetätigkeiten für Kunden, wie beispielsweise Überweisungen tätigen
  • Ansprechpartner und Vertrauensperson in allen Geldfragen

Schwerpunkte

  • Kundenberatung in verschiedenen Themenfeldern
  • Kennenlernen von Planungs-, Organisations-, Kontroll- und Steuerungsaufgaben innerhalb der Sparkasse
  • innerbetriebliche Unterrichte, Gruppen- und Projektarbeiten sowie Teamevents

Ausbildungsdauer

Die duale Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau dauert 2,5 Jahre. Ihr Einsatzort ist die Sparkasse, theoretische Kenntnisse erlangen Sie zudem in der Berufsschule.

Anforderungen

  • mindestens mittlerer Bildungsabschluss (auch M-Zug)
  • Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit und Selbstständigkeit
  • Lernbereitschaft und Zielstrebigkeit
  • Sicheres Auftreten, gute Umgangsformen und rhetorische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen

Was machen Versicherungs- und Finanzkaufleute?

  • Beratung von Kunden und Analyse des individuellen Bedarfs an Versicherungs- und Finanzprodukten
  • Passgenaue Angebote für den Kunden bearbeiten
  • Arbeit im Innen- und Außendienst

Schwerpunkte

  • Beratung von Neu- und Bestandskunden
  • Bearbeitung von Schadens- und Leistungsfällen
  • Arbeit im Innen- und Außendienst
  • Mitarbeit in Marketing, Steuerung und Verkaufsförderung

Ausbildungsdauer

Die duale Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen dauert 2,5 - 3 Jahre. Ihr Einsatzort ist die Sparkasse, theoretische Kenntnisse erlangen Sie zudem in der Berufsschule.

Anforderungen

  • mindestens mittlerer Bildungsabschluss (auch M-Zug)
  • Begeisterung für unsere Kunden
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktfähigkeit
  • kaufmännisches Denken und Verhandlungsgeschick
  • Flexibilität und Lernbereitschaft
IT-Kaufmann/-frau

Was machen IT-Kaufleute?

  • Computersysteme für Unternehmen anpassen
  • EDV-Lösungen für schnellere, kostengünstigere und fehlerfreie Abläufe
  • Verschlankung von Prozessen
  • Schulung von Anwendern im Unternehmen

Schwerpunkte

  • Analysieren und Optimieren von Geschäftsprozessen
  • Leiten von IT-Projekten in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht
  • Systemadministration
  • Schulung und Betreuung von Anwendern

Ausbildungsdauer

Die duale Ausbildung zum IT-Kaufmann/-frau dauert 2,5 Jahre. Ihr Einsatzort ist die Sparkasse, theoretische Kenntnisse erlangen Sie zudem in der Berufsschule.

Anforderungen

  • mindestens mittlerer Bildungsabschluss (auch M-Zug)
  • Interesse an Informationstechnologien sowie technischen Zusammenhängen
  • Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Teamgeist, Kontaktfreude und Kommunikationstalent
 Cookie Branding

i